USV Traktorfreunde

Fotos:

2016

2015

2014

2013

Saison 2017

FolderTRAFREU2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

7. Ausfahrt nach GERAS am Samstag, den 16. September

Am Samstag, den 16. September sind insgesamt über 30 USV Traktorfreunde mit 14 verschiedenen Oldtimertraktoren zu unserer Abschlussfahrt nach Geras aufgebrochen. Trotz Nieselregens zu Beginn war diese Ausfahrt einer der schönsten in der gesamten Saison.

Wir trafen uns pünktlich bei unserem 1. Ziel dem Naturpark Geras wo wir schon mit einer Stärkung empfangen wurden.

 

Um 11.00 Uhr war eine sehr interessanten Führung im Stift GERAS am Programm wo wir auch die Sonderaustellung "Das Stift Geras und seine Pfarren" bewundern konnten. Nach der Mittagspause und einem Gruppenfoto im Naturpark traten wir um 14.30 Uhr die Rückfahrt nach Walkenstein an.

 

Beim anschließenden Abschlussfest im Stadl, das wiederum im "Oktoberfestambiente" sehr toll gestaltet wurde waren schon die Abschlussarbeiten voll im Gange.

 

Um ca. 17.30 wurden durch SL Franz SPITALER, Obmannnstellvertreter Herber MANG  und SL Stellvertreter Erwin NADER einige Ehrungen durchgeführt.

 

Karl EISNER, er spendete anlässlich seines 80. Geburtstages ein FASS BIER wurde ein USV HOLZLOGO und ein schönes FOTO einer Ausfahrt überreicht.

 

Außerdem wurden KARIN und HARALD für die kostenlose Zuverfügungstellung des Traktorstadls als kleines Dankeschön ein Geschenkkorb und eine Ehrenurkunde überreicht.

 

Grillmeister Ernst KLUKA hatte für über 80 Gäste wieder ein leckeres SPANFERKEL vom GRILL vorbereitet welches sehr guten Anklang fand.

 

Nach den Ehrungen wurde ein von Chistoph GERHART zusammengesteller Jahresrückblick von allen Ausfahrten 2017 mittels Power Point Präsentationen vorgeführt.

 

Außerdem wurde die aufwendigen Restaurationsarbeiten von 2 unserer schönsten Traktoren (MC CORMICK / Fam GERHART sowie STEYR T 180/ Fam SCHLEINZER) in einer umfangreichen Bilderdokumentation präsentiert.

 

Danke an alle Gäste, Mitwirkende und Mithelfer sowie unsere Mehlspeisenspenderinnen.

 

Beim nächsten Stammtisch am 6. Oktober werden die ersten Vorschläge für Ausfahrtsziele im nächsten Jahr entgegengenommen

 

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und interessante Ideen

 

Danke an alle Fotografen (Christoph GERHART, Andrea u Karin SCHLEINZER und Christine ZUBA)

 

6. Ausfahrt zum Traktorfrühschoppen ins Eisenbahnmuseum Sigmundsherberg

 Am Sonntag, den 28.6. trafen sich insgesamt über 40 USV Traktorfreunde zur Ausfahrt nach Sigmundsherberg. Die Anmeldung erfolgte beim FF Haus Rodingersdorf und der Konvoi fuhr dann geschlossen zu den Feierlichkeiten im Heizhaus Sigmundsherberg.

 

Im Rahmen der Siegerehrung (115 Oldtimerfabrikate waren angemeldet) wurden u.a. folgende Pokale verliehen.

Die älteste Teilnehmer(in) vom gesamten Starterfeld waren Edelraud SCHLEINZER und Walter LEUTGEB (beide USV Traktorfreunde). Den Pokal für den schönsten restaurierten Traktor erhielt Christoph GERHART von den USV Traktorfreunden. Siegerehrung erfolgte durch

Obmann Rupert Öhlknecht und Bgm. Franz GÖD

 

Gruppenwertung:

1. Platz USV Traktorfreunde  (26 Traktorfahrer)

2. Platz Kattauer Traktorfreunde  (18 Traktorfahrer)

3. Platz Traktorfreunde Kleinhöflein

 

Wir bedanken uns für die zahlreichen Mitfahrer und Fans und freuen uns schon auf die Absschlussfahrt

am 16.9. nach Geras mit unserem traditionellen Jahresabschlussfest im Stadl Walkenstein

 

Danke an unsere Fotografen Andrea + Josef Bischinger, Christine Zuba, Helmut Maierhofer und Leopold Jungmann sowie Christoph Gerhart

 

 

NöenTitelsSig2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

5. Ausfahrt zum Traktorfrühschoppen nach Stoitzendorf

Am Sonntag, den 2. Juli trafen sich über 40 USV Aktivisten zur Ausfahrt nach Stoitzendorf wo seit 20 Jahren ein großes Treffen  veranstaltet wird

 

Trotz einiger, auch urlaubsbedingter Abwesenheiten konnten wir bei diesem Großereignis wieder tolle Ergebnisse erzielen.

 

Große Freude hatten wir das wir mit dem Mc Cormick von Christoph GERHART einen Sonderpreis (Pokal)  für einen der schönsten Traktoren im gesamten Teilnehmerfeld

erzielen konnten.

 

Einen Pokal für die älteste aktive Teilnehmerin

erhielt Edeltraud SCHLEINZER

und für den

ältesten aktiven Teilnehmer Walter LEUTGEB

 

Herzlichen Glückwunsch allen "Siegern"

 

Bei der Gruppenwertung konnten wir mit 28 aktiven Fahrern  den 1. Platz vor den Kattauer Traktorfreunden erzielen. Insgesamt waren ca. 10 Traktorvereine am Start mit über 160 "Oldtimerfabrikaten".

 

Wir bedanken uns bei allen die für konstruktive Mitarbeit sorgen und wünschen jetzt eine verdiente Sommerpause bzw. schöne Ferien- und Urlaubszeit

 

USV TRAKTORFREUNDE

BerichtBezirksnachrichtenJuli2017
TRAFREU072017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.2 KB

Unsere Pokalempfänger: SL Franz Spitaler, Kerstin Schleinzer,  Walter Leutgeb, Edeltraud Schleinzer, Christoph Gerhart

Gruppenfoto der Ausfahrt Stoitzendorf 2017 - 1. Platz

4. Ausfahrt (Doppelausfahrt) zum Traktorfrühschoppen nach Gallien bzw. Harmannsdorf

Am Sonntag, den 18. Juni 2017 hatten wir die große Herausforderung gleichzeitig 2 Einladungen abzudecken

 

Treffpunkt war 08.45 Uhr Ortsmitte Kainreith

 

Insgesamt konnten wir für die beiden Ausfahrten 32 aktive Fahrer und mehr als 20 "Fans" begeistern mitzuwirken

 

Den Weg nach Gallien schlugen insgesamt 13 aktive Fahrer ein. Bei der Siegerehrung konnten wir in dem Teilnehmerfeld von insgesamt ca 100  "Oldtimertraktoren" den 3. Platz in der Gruppenwertung einnehmen.

 

SL Franz Spitaler nahm den Pokal von

Organisator Bruno TOIFL entgegen. 

Platz 1 ging an die Traktorfreunde aus Pernegg sowie

Platz 2  an die Traktorfreunde aus

Kammersdorf / Bezirk Hollabrunn.

  

Erstmals hatten wir auch den TSW der FF Röhrawiesen in Verwendung. Danke an Obmann STV. Herbert MANG der die nötigen Vorbereitungen durchführte

 

 Für die Fahrt nach Harmannsdorf, wo wir erstmals teilnahmen, waren 19 USV Fahrer und weitere "treue USV Aktivisten" am Start. Bei der Siegerehrung hatten wir große Freude mit Christoph GERHART der mit seinem MC Cormick den schönsten Traktor im Teilnehmerfeld hatte.

Außerdem hatten wir mit Walter LEUTGEB wieder den ältesten Fahrer in unseren Reihen. Zusätzlich konnten Harald SCHLEINZER, Erwin NADER und Robert GERHART den 1. Preis in der Gruppenwertung entgegennehmen.

 

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und freuen uns auf die nächsten Herausforderungen.

 

 Danke an alle die auch bei den vielen Nebenarbeiten mitwirken  und auch erledigen

 Fotografen  (Josef BISCHINGER, Isabella SEITZ, Christine ZUBA und HP UPDATE (Christoph GERHART)

Vorspann (Robert GERHART, Reinhard GRILL)  übernehmen

 

 

Ausfahrt Harmannsdorf 2017

Ausfahrt Gallien 2017

NoenBerichtGallien2017
Gallien2017TRAFREUNOEN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 650.1 KB

3. Ausfahrt zum Traktortreffen nach Stockern

Am Samstag, den 10. Juni 2017 fand die 3. Ausfahrt im laufenden Jahr zum Traktortreffen nach Stockern statt.

 

Treffpunkt war 13.00 Uhr beim Traktorstadl Walkenstein

 

 20 aktive Fahrer sowie ingesamt über 30 USV Aktivisten sind der Einladung gefolgt.

 

Große Freude hatten wir dass  wieder einige Neuzugänge mitgewirkt haben.  Erstmals aktiv dabei waren 

Renate Radaschütz, Sandra Wurm sowie Franz Gruber.

 

Bei der Siegerehrung konnten wir den Pokal für die stärkste Gruppe in Empfang nehmen und mit Walter Leutgeb hatten wir auch den ältesten aktiven Fahrer in unseren Reihen

 

Danke an alle die auch bei der Organisation Verantwortung

( z.B.: Vorspann TSW Robert Seidl ) wahrnehmen

 

Bei der Heimfahrt konnten wir  in Sigmundsherberg im Gastgarten von Bgm. Franz GÖD bzw. beim Heurigen im Volksheim die Gastfreundschaft geniesen.

 

Wir freuen uns schon heute auf die nächsten Ausfahrten

 

Danke an alle Fotografen die uns mit schönen Fotos versorgen

 

2. Ausfahrt zu den Horner Festtagen

Am  Sonntag, den  28. Mai  trafen sich  in Kainreith 31 aktive Traktorfahrer und insgesamt über 50 USV Aktivisten zur Ausfahrt nach Horn.

 

 Wir fuhren via Papstwarte  Doberndorf zum Treffpunkt nähe dem Festgelände und nach einer kleinen Stadtrundfahrt wurden wir schon beim Festzelt erwartet.

 

Im Rahmen der 48. Horner Festtage fand erstmals, bei herrlichen Wetterbedingungen, ein Traktorcorso statt an dem insgesamt ca. 60 "Oldtimerfabrikate" mitwirkten.

 

Zu sehen waren verschiedene STEYR Modelle sowie

MC CORMICK, FORD, WARCHALOWSKY, ALLIS CHALMERS, NUFFIELD, JOHN DEERE, MASSEY FERGURSON, DAVID BROWN sowie andere Marken .....

 

 Beim Frühschoppen mit der Musikkapelle Bad Traunstein wurden u.a. die USV Traktorfreunde  durch Moderator Wolfgang Welser  vorgestellt und mittels Einzelinterviews dem Publikum präsentiert.

 

Obmann Manfred BECK berichtete über die Entwicklung des USV Kainreith/Walkenstein und Karl SCHLEINZER konnte kurz den Werdegang der

USV Traktorfreunde dem Publikum näherbringen.

 

Wir bedanken uns für die perfekte Organisation dieses gelungenen Pilotprojektes bei den Veranstaltern u.a. beim Festwirt Markus Authried sowie die souveräne Moderation von GR Wolfgang Welser.

 

Möglicherweise findet im nächsten Jahr eine Fortsetzung dieses Treffens mit weiteren "Highlights" statt.

 

D A N K E  !!!!

 

USV Traktorfreunde

 

 

BezirksnachrichtenAusfahrtRetz2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 380.7 KB
Festprogramm
FesttageHorn2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB

1. Ausfahrt zur Retzer Windmühle

Am Samstag, den 13. Mai 2017 fanden sich über 25 Traktorfreunde zur Auftaktausfahrt 2017 zur Retzer Windmühle in Röhrawiesen ein

 

Bei der Hinfahrt via Theras, Passendorf sowie Ober- und Untermixnitz, Oberfladitz und Hofern hatten wir mit dem Wetter großes Glück. Kleine Regenschauer konnten dem schönen Ausflug durch die Weingärten des Retzerlandes nichts anhaben.

 

Bei der Führung in der Windmühle waren über 20 Aktivisten dabei. Nach einer kleinen Rast beim Heurigen Bergmann in der Nähe der Windmühle starteten wir pünktlich um 13.30 Uhr die Rückfahrt via Obernalb, Obermarkersdorf, Waitzendorf, Leodagger nach Pulkau wo wir beim Heurigen Wallig  unsere Abschlussbesprechung hatten. 

Wir bedanken uns bei allen die zum Gelingen dieser Ausfahrt beigetragen haben.

 

nächste Ausfahrt: Festtage Horn

Treffpunkt: Sonntag 28 Mai / 08.30 Uhr Kainreith

 

Danke an unsere Fotografen die uns immer wieder mit schönen Fotos versorgen:

Christoph Gerhart, Karl Polt, Andrea Schleinzer und Helmut Maierhofer  waren  im Einsatz

Bericht_BezirksnachrichtenMai2017
BezirksnachrichtenAusfahrtRetz2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 380.7 KB

Stammtisch 7. 4. / Ankauf Banner

Beim 1. Stammtisch im Traktorstadl Walkenstein in der neuen Saison am Freitag den 7.4. konnte Sektionsleiter Franz Spitaler über 20 USV Traktorfreunde bzw. Aktivisten begrüßen. Es wurden alle Ausfahrtstermine fixiert. Nachdem auch das Interesse an einem Banner ( Foto siehe unten - ca 2,5 Meter x 0,5 m)  bestand wurde der einheitliche Beschluss gefasst Stk. 3 anzukaufen. Diese werden bei Ausfahrten ( z. B. am TSW ) angebracht bzw. bei sonstigen Terminen ( Ehrungen, Fotos usw.) in Verwendung sein. Karl Ruhs wird sich bei den Behörden erkundigen bezüglich der  aktuellen Gesetzeslage in Zusammenhang mit den  genauen Bespannungsvorschriften bei der Verwendung des  FF Anhängers (TSW) z. B.: Führerschein, Typisierung usw.

Beim nächsten Stammtisch am 7.Mai werden alle Ausfahrten 2017 in einer übersichtlichen Gestaltung zur Verteilung aufliegen 

Jahresauftaktsitzung am Samstag, den 4. März in Röhrawiesen

Im Rahmen des 5. Mitgliederschnapsens in Röhrawiesen fand heuer auch wieder die Jahresauftaktsitzung der USV Traktorfreunde

 statt.

Insgesamt sind über 40 Trakorfreunde der Einladung gefolgt. SL Franz Spitaler eröfnete die Besprechung. Kassier Michael Nader gab einen ausführlichen und erfreulichen Kassabericht.

 

Seitens der Vereinsleitung berichtet ARV Karl Schleinzer  über allgemeine Vereinsthemen und bittet um Einhaltung aller vorgesehenen Regelungen. Es wird nochmals auf die Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben im Rahmen der Straßenverkehrsordnung hingewiesen, für deren Einhaltung jeder einzelne Fahrer verantwortlich ist.

 

Weitere Ideen und Anregungen kamen von Erwin NADER, Harald SCHLEINZER, Josef BISCHINGER, Karl POLT und Karl RUHS welche auch bei den nächsten Ausfahrten umgesetzt bzw. berücksichtigt werden

 

BerichtAuftaktsitzung2017
BerichtUSVSchnapsen_AuftaktTRAFREU032017
Adobe Acrobat Dokument 377.5 KB
EndberichtAuftaktsitzung_USVSchnapsen2017
BerichtUSVSchnapsen_AuftaktTRAFREU032017
Adobe Acrobat Dokument 377.5 KB
Saisonauftakt März 2017_USV Traktorfreunde
MeinbezirkStart2017_Trafreu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 238.3 KB
TRAFREUAuftakt2017Bezirksn.pdf
Adobe Acrobat Dokument 478.0 KB

Begräbnis EDI HOFBAUER

 

Am Samstag, den 18. Februar 2017 hatten wir die traurige Verpflichtung unseren erst seit kurzem aufgenommenen Traktorfreund Edmund Hofbauer aus Raisdorf die letzte Ehre zu erweisen. Edi verstarb plötzlich und unerwartet kurz vor seinem 73. Geburstag in seinem

Heimatort Raisdorf bei Pernegg

 

Eine Delegation der USV Traktorfreunde mit SL Franz Spitaler, Josef Bischinger und Karl Schleinzer begleitete

Edi auf seinem letzten Weg. 

Das Requiem fand in Klosterkirche Pernegg statt wo er auch im angrenzenden Friedhof bestattet wurde.

 

Edi - Danke für deine Unterstützung - Ruhe in Frieden

 

Pate_Edmund_Hofbauer_Raisdorf_2017
USVTRAFREUEDIHOFBAUER2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 465.0 KB

Newsletter

Mit diesem Newsletter erhalten Sie die neuesten Informationen des USV K.W. !

 

 

INFO: Der Newsletter kann  abbestellt werden.

aktuelle Termine

 

Donnerstag, 26.10.

Fitmarsch Hötzelsdorf 

  

Samstag, 11. November

12.15 Uhr

Mannschaftsschnapsen

Pfarrhof Walkenstein

 

weitere Infos siehe 

T E R M I N E

 

Die neuesten Fotos: